schlagetter-p.de

Startseite > Angebote > Wanderung

Stichwortsuche

Gästebuch
Kontakt
Profil
Impressum

AbbildungButzbach, RektoratshausWeidig.91, 47

(Abbildung anklicken zum Vergrößern)

Erste Eingabe: 18.08.2012
Letzte Eingabe: 02.12.2013
Weidig-Wallfahrt von Gießen nach Butzbach
... eine Verbindung der Hochburgen "demagogischer Umtriebe"

Veranstalter: Tourist-Info Gießen / Tourenleiter: Peter Schlagetter-Bayertz/ Gebühr 10 / Teilnahme auf eigene Gefahr

Treffpunkt: Gießen-Kleinlinden, Haltestelle Waldweide, Frankfurter Str. 350

2013, SA 1.Juni, 10:00 Uhr, Ende ca. 18:00 Uhr, Strecke ca. 20km

Anmeldung: Tourist-Information Gießen 0641 - 306 18 90

Der charismatische Rektor F.L. Weidig machte Butzbach zu einem Zentrum der demokratischen Bewegung.
Die Rheinbundzeit sowie Einflüsse am Gießener Pädagog und der Universität (seit 1808, K.Th. Welker) hatten Weidig politisiert. Nach 1815 pflegte er engen Kontakt als Berater der Gießener Schwarzen. Das Haus Weidigs in Butzbach war auch Treffpunkt der Gießener Demokraten. Etliche seiner Schüler wurden Vorkämpfer um demokratische Rechte.
Die meisten Erinnerungsorte aus dieser harausragenden Periode der Stadtgeschichte sind erhalten und werden besucht.
Der Märtyrertod Weidigs im Darmstädter Arresthaus 1837 macht Butzbach zu einem demokratischen Wallfahrtsort...
Das Projekt wird vom HMWK gefördert.
--------------------------------------------------------------------------
Zweite Wanderung im Wanderprojekt "Büchner zu Fuß", das im Büchnerlahr 2013 hessenweit 5 Wanderprogramme anbietet, die den Spuren der Demokraten im Vormärz folgen.
Das Projekt "Büchner zu Fuß!" wurde initiiert und wird koordiniert durch die ."CulturCoOp Gießen"
--------------------------------------------------------------------------
>>> Das GIESSEN-REPERTOIRE im Vergleich...
--------------------------------------------------------------------------

Kategorie:  Angebote
Filter:   *  1789-Vormärz-'48 *