schlagetter-p.de

Startseite > Chronologie > Krieg, Militär, Waffen

Stichwortsuche

Gästebuch
Kontakt
Profil
Impressum

Springe zu

< vorherige   31 bis 60 von 202  nächste >   

1525, 15.Mai
Schlacht bei Frankenhausen
Bauernkrieg

Details

1525, 27.Dez. ...
Giessen:"uffrure uff der gassen", wochenlange Unruhen
Höhepunkt 8.Jan 1526

Details

1531, 27.Feb.
Schmalkaldischer Bund
Protestantische Fürsten gg. Ks Karl V.

Details

1546-1547
Schmalkaldischer Krieg
Sieg Ks Karl V.

Details

1547, 24. April
Schlacht bei Mühlberg - Sieg Karl V. bei Mühlberg über den Schmalkaldischen Bund
Landgraf Philipp von Hessen ergibt sich dem Kaiser a. 19. Juli in Halle.

Details

1620
Schlacht am Weißen Berg: Niederlage der Protestanten
Graf Johann Albrecht SB geht als Großhofmeister des "Winterkönigs" mit ins niederländische Exil

Details

1625, 24.5.
Eroberung MR durch HD
Uni MR + Gi zusammen in MR

Details

1627, 24.9.
sog. Hauptakkord. Lg. Wilhelm V. HK verzichtet auf Oberhessen
Tilly vollzieht Reichshofurteil, besetzt HK

Details

1631 bis 1641 (-45)
Darmstädter Hof in Gießen
Milit. Lage in der Rheinebene kritisch

Details

1634, Juli
Giessen: Festungsarbeiten
Arbeiter weggelaufen, i.Sept. nur 9 Personen

Details

1635, Anfang
Pest:
vollgestopfte Städte, Flüchtlinge

Details

1635ff.
Häufiger Residenzwechsel in HD:
Geburtsorte der Landgrafenkinder

Details

1635, 30.5.
Friede von Prag (1635)
Verdienste Kanzler Wolff v Todenwarths in DA

Details

1635, 10.Juni, 5:45 Uhr
Katharina Wolff von Todenwarth stirbt in Gießen an der Pest
Anlass für die Todenwart-Stiftung

Details

1641, 7.4.
Gestürzter Kanzler Wolff [von Todenwarth] stirbt im Exil
1939 wg. rücksichtsloser Bereicherung (?) entlassen

Details

1646, 27.Jan.
Giessen: Hinrichtung d.Kommandanten Christian Willich
Marktplatz, wg. Übergabe Schloss MR an HK

Details

1647, 27. Mai
Staufenberg
Oberburg durch niederhess. Generalleutnant Mortaigne zerstört

Details

1699, Aug.
Petterweil - Solms-Rödelheimischer Anteil
Reichsexekution - 14 mainzische Dragoner marschieren ein, um Solms-Laubachische Ansprüche durchzusetzen

Details

1699, 1.Dez.
Laubach: Militär der Solms-Rödelheimschen Vettern marschieren ein
Einmischung in innerlaubachische Religionstreitigkeiten

Details

1756, 29.Aug.- Feb.1763
7-jähriger Krieg: Preußen fällt in Sachsen ein
Preußen/GB und Österreich/Frankreich

Details

1758, 16.Nov.
7jähr. Krieg: Giessen durch Franzosen eingenommen
Hauptwache und Schhloss franz. genutzt

Details

1759, 13.April
Schlacht bei Bergen - im 7jährigen Krieg
Top: Berger Warte.....

Details

1769, Anfg.Juli
Giessen: bei Salutschießen Pulver verpulvert
Durchzug der Prz.Friedrike Luise zur Hoczeit mit FWII. v.Preußen

Details

1772
1. Teilung Polens - Polen unter russ. Vorherrschaft
Russland bietet Preussen und Österrreich Teile Polens an

Details

1775-1783
Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg
nordamerikan.Kolonien gg. brit. Kolonialmacht

Details

1776, 14.März
Soldatenhandel: Hanau, Einschiffung eines Regiments zum Einsatz in Amerika
Wilhelm v. Hess.-Kass. schildert den Abschied

Details

1792, 20.April
1. Koalitionskrieg
1. Krieg einer großen Koalition zunächst aus Österreich und Preußen und kleineren deutschen Staaten gegen das revolutionäre Frankreich zwischen 1792 und 1797.

Details

1792, 2.Sept.
Verdun - 1792. Niederlage Frankreichs gg. Koalitionstruppen
Panikreaktionen in Paris > Septembermorde

Details

1792, 20.Sept.
Valmy, Kanonade von
Franzosen besiegten erstmals ein Heer der Koalition

Details

1792, Nov.
Genaral Custin stellt Schutzbrief für Solmser Land aus
Weilburg wurde besetzt, dort Freiheitsbaum gepflanzt, Symbol der Befreiung vo Fürstenherrschaft

Details

< vorherige   31 bis 60 von 202  nächste >